Bikerei: Fahrrad-Schrauberei mit Großstadtflair

Fahrräder als Verkehrsmittel erfreuen sich gerade in der Stadt großer Beliebtheit. Sei es nun aus sportlichen oder ökologischen Gründen oder weil das Fahrrad in der Stadt einfach das schnellste Fortbewegungsmittel ist: Man fährt wieder Drahtesel.

Die Bikerei von Gerhard Gruber in der Karl-Wurmb-Straße 8 ist die richtige Anlaufstelle für all jene, die den Alltag oder auch die Freizeit mit dem Fahrrad bewältigen wollen oder müssen.

Ein Schrauber durch und durch
Gerhard Gruber versteht es, was es heißt, ein Schrauber zu sein. Der sympathische 50+ hat sein Leben den fahrbaren Untersätzen gewidmet. Der gelernte Maschinenschlosser hat lange im Spezialmaschinenbau gearbeitet und war in einem namhaften Betrieb im Welser Umland in der Fahrzeugmotoren-Entwicklung tätig.

Mit eigenen Händen
Als jemand, der es gewohnt war, mit seinen eigenen Händen zu arbeiten und zu schaffen, konnte er sich nicht mehr mit einer Maschinenbau-Branche identifizieren, die nur mehr auf Automatisierung und Prozessorleistung ausgelegt war. Gruber hat schon an Autos und Motorrädern gebastelt, Oldtimer aufgebaut oder Custom-Bikes angefertigt. Überall waren handwerkliches Geschick und Geduld gefragt, und Gruber hat beides bewiesen.

Direkt an der Traun
Im Februar 2017 hat seine Werkstatt Die Bikerei ihre Pforten in der Karl-Wurmb-Straße 8 für alle jene geöffnet, die gerne in die Pedale treten, aber auch jene, die dabei etwas Hilfe von einem Elektromotor brauchen. Die geübten Hände von Gerhard Gruber können alles reparieren, was Räder hat, wenn nicht, dann schraubt er einfach welche dran.

Technik und Sport
Zurzeit kann Gruber den Einkehrschwung auf die Bikerei noch alleine bewältigen. Neben den technischen ist er auch an den sportlichen Aspekten des Radfahrens interessiert und daher im Welser Radlerverein engagiert. Im Sommer möchte er zudem außerhalb seiner Werkstatt, direkt an der Traun, Fitnessgeräte aufstellen. Es ist dem Werkstattbesitzer auch wichtig, technisches und handwerkliches Verständnis zu vermitteln.

Die Fahrradwerkstatt liegt im Industriegebiet direkt an der Traun und ist somit für Radfahrer leicht erreichbar. Reparaturen werden für alle möglichen Fahrräder angeboten. Egal, ob rassige Rennräder, gediegene Vintage- und alte Waffenräder bis hin zu rasanten E-Bikes, die Bikerei schraubt zur Zufriedenheit und lässt keine Wünsche offen.

Bikerei Wels
Karl-Wurmb-Str. 8
4600 Wels
07242 277444

Öffnungszeiten:
Mo-Mi, Fr 9-12h & 15-18h,
Do 13-19h,
Sa nach Vereinbarung