Tiroler Supermarktkette MPREIS ab jetzt im Traunpark

Die erste Filiale der Tiroler Supermarktkette MPREIS ist seit Donnerstag im unteren Geschoß des Traunparks geöffnet.

Der Traunpark wechselte vor einiger Zeit die Eigentümerstruktur. Florian Schell und Martin Sperrer von der Traunpark Invest GmbH wollen dem fast totgesagten Einkaufszentrum wieder Leben einhauchen. Neben einem schon lange nötigen neuen Anstrich in Cremefarben konnte man auch die innovative Supermarktkette MPREIS als Mieter gewinnen. MPREIS wurde durch seine architektonisch aufwendig gestalteten Supermärkte in Tirol zum  Geheimtipp für qualitätsbewusste Kunden. Spätestens seit der Verleihung des Staatspreises für Architektur 2018 ist die Kette auch österreichweit bekannt.

Expansion, um sich gegen Branchenriesen behaupten zu können
Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Völs ist seit 45 Jahren in Tirol als Nahversorger vertreten. Um gegen die großen Player der Branche zu bestehen, expandierte man Anfang der 90er nach Salzburg und Kärnten. Seit 2002 gibt es auch Filialen in Südtirol. Nun wagt man den Schritt nach Oberösterreich. Anfangs mit der Eröffnung der Diskontsparte T&G in der SCW, nun mit der Hauptmarke MPREIS im Traunpark. So wie bei C&A, der seine erste Österreich-Filiale im Traunpark hatte, entschied man sich auch bei MPREIS für Wels als optimalen Teststandort für weitere Expansionen im Bundesland.

In der warmen Jahreszeit gibt es einen Gastgarten vor der MPREIS-Filiale

Große Auswahl – Gastgarten im Innenhof des Traunparks
Rund 11.000 Artikel hat ein MPREIS-Markt durchschnittlich im Angebot. Das reicht von Fleisch und Wurstwaren aus der Alpenmetzgerei über frisches Brot und Gebäck aus der Bäckerei Therese Mölk bis zu internationalen Premiumartikeln und rund 700 Diskont-Produkten. Am neuesten Standort in Wels warten neben der ganzen Vielfalt des MPREIS-Sortiments auch alle frischen Köstlichkeiten eines Baguette-Bistros. Im Brotfachgeschäft Baguette gibt es nicht nur eine breite Palette an frischen Brotspezialitäten, sondern auch eine umfangreiche Auswahl an kalten und warmen Getränken sowie verschiedenen Snacks und Speisen, welche zukünftig von den Welserinnen und Welsern im Innenhof des Traunparks genossen werden können.