Wolfgang Nöstlinger: Manager, Techniker, Fußballer

Seit bereits fünf Jahren steht Wolfgang Nöstlinger der eww AG als Direktor vor, seit 2016 ist er auch Präsident des Welser Fußballvereins WSC Hertha. In beiden Bereichen bestimmt er als Kapitän den Kurs, der Erfolg gibt ihm im Unternehmen und am Fußballplatz recht.  Im Gespräch mit ihm wird schnell jene Energie spürbar, die sein Handeln… Weiterlesen

Welser Manager als Mental-Coach international erfolgreich

Stress kennt jeder von uns, egal ob im Beruf oder mit der Familie. Unsere Zeit wird immer schnelllebiger und fordert immer mehr von den Menschen. Der Welser Korayem Razik hat neben seiner Tätigkeit in einem großen Welser Unternehmen ein Programm entwickelt, welches eine neue Lebenseinstellung zum Ziel hat. Seit 6 Jahren ist Razik als Mental… Weiterlesen

Umbau des Kaiser-Josef-Platzes startet nächstes Jahr

Noch vor der Wahl 2021 soll der erste Bauabschnitt des neuen KJ eingeweiht werden. Es steht viel am Spiel. Der letzte Umbau Mitte der 90er wurde zum Todesstoß des einst wichtigsten Platzes der Stadt.Geschäftiges Treiben in den zahlreichen alteingessessenen Geschäften, die Welser High-Society in den Caféhäusern, dazwischen drängen sich Autos und Busse in beide Richtungen… Weiterlesen

Mitarbeiter des Bürgermeisters tätlich angegriffen

Gestern Nachmittag wurde ein Mitarbeiter von Bürgermeister Andreas Rabl am Welser Kaiser-Josef-Platz vom stadtbekannten Werner R. angegriffen und verletzt. Der Vorfall ereignete sich während eines Fototermins mit der Zeitung „Die Monatliche“ und direkt nach einem Fernsehinterview mit dem Privatsender WT1. Beide Medien waren Zeugen des Vorfalls. Der Täter Werner R. kam bei dem Fototermin direkt… Weiterlesen

Smirting: Flirten beim Rauchen in Wels

Die Welser Gäste akzeptieren das Rauchergesetz, trotzdem machen die Beislwirte weniger Umsatz. Gefürchtet wird die kalte Jahreszeit, da Raucher deshalb eher zuhause bleiben als im Freien zu rauchen. Die Straßen in Wels sind seit dem Inkrafttreten des Rauchverbotes voller geworden. Besonders zu abendlicher Stunde ist die Stadt belebter. Vor den Lokalen stehen manchmal mehr Gäste… Weiterlesen

Rakete im Gesäß: Zusammengekniffene Pobacken brachten Besuch im Klinikum Wels

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land ließ sich am 1. Jänner 2020 gegen 0:45 Uhr auf einer privaten Silvesterfeier von einem 23-jährigen Freund, ebenfalls aus dem Bezirk Wels-Land, eine Feuerwerksrakete zwischen die nackten Gesäßbacken klemmen und anzünden. Laut Angaben des 22-Jährigen habe er sich dann aber erschrocken und die Gesäßbacken zusammengekniffen, wodurch die Rakete nicht… Weiterlesen

Rabl: „War nie in einer Burschenschaft.“

Die FPÖ hatte bei den Nationalratswahlen Verluste von knapp 10 Prozent. Der Ibiza-Skandal und die Spesenaffäre waren der Super-GAU für die Blauen. Aus diesem Grund wurde eine Zukunftsgruppe unter der Leitung von Bürgermeister Andreas Rabl eingerichtet. Wir haben den „Reformator“ getroffen und über die Bundes-FPÖ und die Stadt Wels gesprochen. Herr Dr. Rabl, Sie leiten künftig… Weiterlesen

Wasserdampf löste Feuerwehreinsatz beim Ledererturm aus

In den frühen Abendstunden am Freitag kam es zu einer Rauchentwicklung beim Welser Ledererturm. Aufgrund der Lagemeldung wurde eine erhöhte Alarmstufe für die Feuerwehr ausgelöst. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war aus einer Öffnung im Dachbereich ein Rauchaustritt feststellbar. Die Feuerwehr führte eine umfassende Lageerkundung mittels Drehleiter und Teleskopmastbühne von außen sowie mit einem Angriffstrupp im… Weiterlesen

Karoline Prinz und die Mode

Karoline Prinz ist so etwas wie eine Self-Made-Woman. 1956 im beschaulichen Waldviertel geboren, machte sie sich bereits mit 22 Jahren selbstständig und ließ mit 28 Jahren Röcke aus selbst importierten italienischen Stoffen produzieren. Schon mit 23 Jahren kam sie nach Wels – ohne ihre Wahlheimatstadt hätte sie nie so großen Erfolg gehabt, wie sie sagt…. Weiterlesen

Tiroler Supermarktkette MPREIS ab jetzt im Traunpark

Die erste Filiale der Tiroler Supermarktkette MPREIS ist seit Donnerstag im unteren Geschoß des Traunparks geöffnet. Der Traunpark wechselte vor einiger Zeit die Eigentümerstruktur. Florian Schell und Martin Sperrer von der Traunpark Invest GmbH wollen dem fast totgesagten Einkaufszentrum wieder Leben einhauchen. Neben einem schon lange nötigen neuen Anstrich in Cremefarben konnte man auch die… Weiterlesen