Wels

Weidinger: »Hätte Kurz nichts getan, hätte man ihn für jeden Toten verantwortlich gemacht.«

8. März 2021 Österreich Wels 2 Min.

Reading Time: 2 minutes Interview mit ÖVP-Bürgermeisterkandidat Andreas Weidinger. Herr Weidinger, wir befinden uns nun im Wahljahr – im September werden der Bürgermeister und der Gemeinderat gewählt. Gleichzeitig haben wir mit Corona eine der schlimmsten Krisen der letzten Jahre. Wie sehr wird sich diese auf den Wahlkampf auswirken? Mir fällt auf, dass sich die Gesellschaft nur mehr in zwei ...

Architekt Robert Patzschke: »Wir wurden von Kollegen bekämpft.«

8. März 2021 Stadtentwicklung Wels 4 Min.

Reading Time: 4 minutes Patzschke & Partner plante in den 90ern das legendäre Berliner Hotel Adlon im klassizistischen Stil und zog sich somit den Groll der Kollegen zu. Anders als in vielen anderen Bereichen des Lebens, wird in der Architektur nie auf Bewährtes zurückgegriffen. Doch es gibt eine Gegenbewegung. Herr Patzschke, es wird immer wieder behauptet, man sei rückwärtsgewandt, ...

Hans Reifeneder: Elektrisierendes Marketing

8. März 2021 Mensch des Monats Wels 2 Min.

Reading Time: 2 minutes Es ist eines der Positivbeispiele von kommunalen Unternehmen und hat bewiesen, dass nicht nur private Betriebe effizient und kundenfreundlich sein können: die eww ag. Eng verbunden mit dem Weg vom halben Amt und lokalen E-Werk hin zum modernen Energie- und Multimediadienstleister ist Ing. Johann Reifeneder. Er war Leiter des Kundenzentrums am KJ und bis letztes ...

Weidinger: »Die Wohnbauträger müssen kreativer werden.«

8. März 2021 Stadtentwicklung Wels 3 Min.

Reading Time: 3 minutes ÖVP-Spitzenkandidat Andreas Weidinger greift ein heißes Eisen in der Stadt an: Er kritisiert die Vernachlässigung der Stadtteile und nimmt auch die Wohnbaugenossenschaften in die Pflicht. Von diesen verlangt er, den Menschen mehr zu bieten als lieblose Wohnblöcke. Herr Weidinger, Sie kritisierten in einem Interview der Welser Zeitung der OÖNachrichten, dass die Stadtteile in Wels vernachlässigt ...

Fernheizwerk als künftiges Kreativ-Zentrum? Grüne regen Nachnutzung an

14. Februar 2021 Stadtentwicklung Wels < 1 Min.

Reading Time: < 1 minute Im April 2022 wird das Welser Fernheizwerk seine Pforten schließen. Die Zukunft des markanten Baus ist noch offen. Thomas Rammerstorfer von den Welser Grünen regt nun einen Nachdenkprozess über eine weitere Nutzung an: „Bei einem Abriss würde Lichtenegg wieder ein Wahrzeichen verlieren“. Man solle andere Möglichkeiten zumindest prüfen. „Der Bau ist von innen wie von ...

Wolfgang Nöstlinger neuer Vizepräsident der Gas- und Wasserversorger Österreichs

12. Januar 2021 Wels < 1 Min.

Reading Time: < 1 minute eww Vorstandsdirektor Wolfgang Nöstlinger ist seit Jahresbeginn Vizepräsident der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW). Die Vereinigung vertritt mehr als 1.500 Wasserversorger und 260 Gasnetzbetreiber. Ihn erwarte als Vizepräsidenten und Sprecher für das Wasserfach eine spannende Aufgabe, ist Wolfgang Nöstlinger überzeugt: „Der Klimawandel stellt unsere Trinkwasserversorgung vor große Herausforderungen. Um die Versorgung der ...

Ab 19. Dezember Eislaufen am Stadtplatz

18. Dezember 2020 Wels 2 Min.

Reading Time: 2 minutes Innerhalb von 4 Tagen konnte am Stadtplatz eine über 600 m² große Echteisfläche aufgebaut werden. Bereits am Freitag, den 18. Dezember wird das Eistrapez ab 15:00 Uhr geöffnet. Am 19. Dezember startet dann täglich ab 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr der reguläre Eisbetrieb. Mit beschränkter Besucheranzahl, 2-Stundentickets und umfassenden Sicherheitsmaßnahmen, wie der Masken-/Schalpflicht am Eis, kann ...

Rabl: „Das Vermögen der Stadt beträgt 657 Mio. Euro.“

16. Dezember 2020 Wels 2 Min.

Reading Time: 2 minutes Mit der Verordnung des Bundesministeriums für Finanzen vom 19. Oktober 2015 wurde die Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung (VRV) für Städte und Gemeinden neu ausgerichtet. Ziel ist, eine vollständige und einheitliche Darstellung der finanziellen Lage unter Berücksichtigung der Haushaltsregelungen nach den Grundsätzen der Transparenz, Effizienz und Vergleichbarkeit. Am Montag, 14. Dezember wurde dem Gemeinderat die Eröffnungsbilanz zur ...

Initiative Denkmalschutz: Stadt Wels muss endlich Verantwortung für ihr historisches Stadtbild wahrnehmen!

3. Dezember 2020 Wels 2 Min.

Reading Time: 2 minutes Wien (OTS) – Im Zuge der Neugestaltung des KJ-Platzes ist der Abbruch des ‚Denksteinhauses‘ (Bahnhofstraße 6) geplant. Das Haus war Bahnhof der Pferdeeisenbahn Budweis-Linz-(Wels)-Gmunden und hatte eine besondere architektonische Lösung mit zwei Durchfahrten für die Eisenbahn. Am 25.11. hat sich bereits der Kulturreferent der Stadt Wels, Stadtrat Johann Reindl-Schwaighofer (SPÖ) öffentlich für den Erhalt ausgesprochen. ...

Grüne unterstützen Initiative „Ja zum Semmelturm“

2. Dezember 2020 Wels < 1 Min.

Reading Time: < 1 minute Grünen-Spitzenkandidat Thomas Rammerstorfer begeistert sich nun auch für das Projekt „Ja zum Semmelturm“, welches den Wiederaufbau des 1956 abgerissenen Turmes fordert. Weiters spricht er sich für einen Runden Tisch zum Thema Denkmalschutz aus. Thomas Rammerstorfer von den Welser Grünen ist hocherfreut über das Engagement so viele Welser*innen für den Erhalt und den Wiederaufbau ihres historischen ...

SPÖ-Chef Klaus Schinninger für Wiederaufbau des Semmelturms

1. Dezember 2020 Wels < 1 Min.

Reading Time: < 1 minute Klaus Schinninger ist erst seit Kurzem Vorsitzender der Welser SPÖ, bringt aber bereits frischen Wind in die verstaubte Stadtpolitik: Als erster Welser Spitzenpolitiker hat Schinninger den Mut, klar für den Wiederaufbau des Semmelturms am KJ einzutreten und unterstützt damit die überparteiliche Initiative „Ja zum Semmelturm“. „Ich halte das für eine wirklich tolle Idee, die einfach ...

eww errichtet Photovoltaik-Großanlage: Ein halbes Jahr Wiener Riesenrad nonstop

27. November 2020 Wels < 1 Min.

Reading Time: < 1 minute Die eww Anlagentechnik hat am Dach des Shoppingcenters Weberzeile in Ried im Innkreis eine großflächige Photovoltaikanlage errichtet. Die 1500 Solarpaneele liefern jährlich rund 500.000 Kilowattstunden sauberen Strom und decken damit 30% des Stromverbrauches vom Shoppingcenter. Die Anlage am Dach des Shoppingcenters Weberzeile ist eines der vielen Photovoltaik-Projekte, die von eww in diesem Jahr errichtet wurden. ...